So kann man sein Depot wieder auflösen


Zu hohe Kosten, keine Zeit, keine Lust oder einfach Unzufrieden mit dem Broker, die Gründe warum man sein Depot bei seinem Broker auflösen möchte, können sehr vielfältig sein. Natürlich stellen sich im Zusammenhang mit der Auflösung von einem Depot für den Inhaber, immer eine Vielzahl von Fragen. Mit dem online Depot Vergleich macht es gleich viel mehr Spaß. So zum Beispiel, wie muss eine Auflösung erfolgen? Wie lange dauert eine Auflösung? Auf diese Fragen findet man hier die passenden Antworten.

depotvergleichen

Grundsätzlich kann man sein Depot jederzeit bei seinem Broker auflösen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Natürlich muss man bei der Auflösung von einem Depot die Formerfordernisse beachten. Welche das sind, das kann man nachfolgend erfahren. Den die Auflösung von einem Depot ist nichts anderes wie eine Kündigung.

Auflösung muss schriftlich erfolgen

Wie bereits erwähnt ist eine Auflösung eine Kündigung, und hier muss man gewisse Formerfordernisse beachten. Ein solches Formerfordernis bei der Auflösung, ist das die Auflösung schriftlich erfolgen muss. Eine Auflösung von seinem Depot via Telefon oder E-Mail reicht in der Regel nicht aus.

Vielmehr muss man seine schriftliche Auflösung über den Postweg an den Broker senden. Zusätzlich muss man natürlich gegenüber dem Broker mitteilen, was mit vorhandenen Wertpapieren passieren soll. Wobei vom Prinzip nur ein Verkauf der Wertpapiere in Frage kommt, da man seine Wertpapiere ohne ein Depot nicht besitzen kann. Der Depot Vergleich von http://www.depotvergleich.co/ können Sie sich jetzt ansehen. Je nach Broker kann es Kündigungsfristen bei einer Auflösung geben, hier empfiehlt sich ein Blick in seinen Depotvertrag.

Wer nur wechseln möchte, muss nicht auflösen

Wer mit seinem Broker unzufrieden ist nur wechseln möchte, so braucht man in diesem Fall sein Depot nicht aufzulösen. Vielmehr reicht es in einem solchen Fall aus, sich einen neuen Broker zu suchen und dann mit seinem gesamten Depot zum neuen Broker zu wechseln.

Natürlich muss man hierbei beachten, dass es zwischen den Broker Unterschiede geben kann, sodass es Abstriche zum Beispiel beim Leistungsumfang geben kann.

Wer Sky bestellen möchte, sollte die Angebote beachten
Partnersuche auf Dating Seiten